Bündnisgrüne Stadtratsfraktion hat ihren Vorstand neu gewählt

Pressemitteilung vom 18. Januar 2017

Die Stadtratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen hat am heutigen Mittwoch, zur Halbzeit der VI. Wahlperiode, ihren Vorstand entsprechend der eigenen Geschäftsordnung erneut gewählt.
In geheimer Abstimmung wurden Katharina Krefft und Norman Volger als Fraktionsvorsitzende einstimmig bestätigt. Zu Stellvertreter wurden Dr. Nicole Lakowa und Tim Elschner in den Vorstand der Fraktion gewählt.
 
Norman Volger kommentiert diese Abstimmung: „Ein hervorragendes Ergebnis und ein großes Vertrauen, das von den eigenen Kolleginnen und Kollegen in uns gesetzt wird. Wir bedanken uns für das überzeugende Votum und das engagierte Arbeiten. Es zeigt, dass wir in den vergangenen zwei Jahren als Doppelspitze nach innen und außen gute Arbeit geleistet haben. Wir werden weiterhin engagiert und entschlossen Politik für alle Leipzigerinnen und Leipziger machen. Wir sehen uns in der Verantwortung Politik transparent, verständlich und sachlich offen zu gestalten.“

Katharina Krefft ergänzt: "Wir sind stolz auf unsere Fraktion und auf unsere gute Arbeit. Inzwischen haben alle in ihren Themengebieten Maßstäbe gesetzt und zahlreiche erfolgreiche Initiativen eingebracht. Wir sind eine wichtige Stimme in der lokalen Politik in den Themen Umweltschutz, Verkehrs- sowie Stadtentwicklung, Kinder- und Familienfreundlichkeit, Transparenz und Stärkung der Beteiligungsstrukturen, in Kultur, Diversität und Integration. Dies sind unsere Kernfelder und gemeinsam wollen wir als Fraktionsvorstand diese Politik weiterführen. Darauf kann sich die Fraktion und können sich die Bürgerinnen und Bürger verlassen.“

Der neue Fraktionsvorstand
Norman Volger, Nicole Lakowa, Katharina Krefft, Tim Elschner, (v.l.n.r.)

Zurück