Amtsblatt-Beiträge

Amtsblattbeitrag vom 26. November 2016

Mit über 60 Haushaltsanträgen hat meine Fraktion grüne Schwerpunkte festgelegt, denn Leipzig soll lebens- und liebenswert bleiben.

Amtsblattbeitrag vom 11. November 2016

Wir dürfen in Zeiten der schnell wachsenden Stadt nicht leichtfertig mit den wenigen noch freien Flächen und deren Versiegelung umgehen. Wenn schon eine der wenigen kommunalen Grünflächen im Osten bebaut werden muss, dann sollte man diesen Flächenverbrauch bestmöglich ausnutzen.

Amtsblattbeitrag vom 29. Oktober 2016

Wir Grünen wünschen uns mehr Respekt vor der Kunst der Straßenmusik, und dort wo es nötig ist das Gespräch. Andere Städte machen es vor: Nicht Verbote sondern Vereinbarungen über Orte, Zeiten und Pausen können erreicht werden, wenn man aufeinander zugeht.

Amtsblattbeitrag vom 15. Oktober 2016

Die Stadtratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen unterstützt das vielfältige bürgerschaftliche Engagement, das „Kino der Jugend“ in der Eisenbahnstraße vor dem endgültigen Verfall zu retten!

Amtsblattbeitrag vom 1. Oktober 2016

Die Leipziger bildende Kunst hat großartige Tradition. Die aus ihr hervorgegangene „Neue Leipziger Schule“ hat wie die Leipziger Musik zur Etablierung unserer Stadt unter den wichtigen Kulturstädten Deutschlands und der Welt einen hervorragenden Beitrag geleistet.

Amtsblattbeitrag vom 17. September 2016

Das (Falsch-)Parken auf Radfahrstreifen und Gehwegen ist ein permanentes Ärgernis in Leipzig. Gerade im Zusammenhang mit Großveranstaltungen und dem damit verbundenen höheren Verkehrsaufkommen im Umfeld ist es umso wichtiger...

Amtsblattbeitrag vom 3. September 2016

Die Runde Ecke ist der authentische Ort der Friedlichen Re­volution, inklusive Kinosaal und ehemaliger Kegelbahn im Saalbau. Den Saal nutzten die Runde Ecke und das benachbarte Schulmu­seum gemeinsam.

Amtsblattbeitrag vom 20. August 2016

Leipzig ächzt weiter unter Großbaustellen, die Staugefahr ist weiterhin groß. Beste Gelegenheit also, um sein eigenes Mobilitätsverhalten zu hinterfragen und den Umstieg auf ÖPNV und Fahrrad zu wagen...

Amtsblattbeitrag vom 2. Juli 2016

Der Leuschnerplatz lag lange brach und im Dornröschenschlaf. Der Stadtraum war etwas aus der Wahrnehmung herausgefallen. Im April 2015 wurde der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom Stadtrat beschlossen...

Amtsblattbeitrag vom 18. Juni 2016

Das aktuell vorliegende Konzept (TWGK) wurde ohne Beteiligung des Stadtrats zwischen den Stadtverwaltungen entwickelt. Es enthält Aussagen zu langfristigen Notwendigkeiten in Folge des Konzeptes, z. B. zur Großinvestition Schiffshebewerk im Elster-Saale-Kanal – aber ohne Aussagen zur Finanzierung und den Risiken für die Stadt Leipzig...