Anfragen 2017 tl_files/Gruene_Fraktion_Leipzig/p/h1-linie.png

Anfrage: Folgen des anstehenden Brexit für die Leipziger Wirtschaftsförderung

Nach der Mehrheitsentscheidung im Vereinigten Königreich am 23. Juni 2016 für das Ausscheiden aus der Europäischen Union berät eine Vielzahl von Unternehmen mittlerweile über Vorkehrungen und Konsequenzen für ihre weitere Unternehmenspolitik. Dies betrifft auch die Verlagerung von Firmenniederlassungen aus Großbritannien in andere europäische Städte. Darauf haben deutsche Städte (Berlin, Hamburg, München und Frankfurt) bereits mit gezielter Standortwerbung reagiert.

>> weiterlesen
Kategorie:
  • Anfragen 2017
  • Leipzig - sozial und kreativ

Anfrage: Bürgersolaranlagen – ungenutzte Potenziale?

Wir fragen an: Welche kommunalen Dächer konnten über die o.g. hinaus seit 2012 für Bürgersolaranlagen zur Verfügung gestellt werden und vertraglich gebunden bzw. realisiert werden?

>> weiterlesen
Kategorie:
  • Anfragen 2017
  • Ökologie

Anfrage: Eschen-Einschlag wegen Befall durch das Falsche Weiße Stengelbecherchen

Seit 1995 breitet sich in Europa ein aus Asien eingewanderter Pilz, das Falsche Weiße Stengelbecherchen (Hymenoscyphus pseudoalbidus) aus, der das Eschentriebsterben hervorruft. Die Stadtverwaltung Leipzig reagiert jetzt auf die festgestellte Infektion von Eschen und informierte über die Presse im Oktober 2016 über die vorgesehenen Fällungen im Stadtgebiet. Es sollen stark geschädigte Bäume entfernt werden.

>> weiterlesen
Kategorie:
  • Anfragen 2017
  • Ökologie

Anfrage: Umwelt-Kartierung von Brachflächen

Wir fragen an: Gibt es eine regelmäßige Brachflächen-Umwelt-Kartierung in Leipzig? Wie viele Flächen sind bisher (prozentual) untersucht worden? Wie viele Flächen wurden noch nicht untersucht?

>> weiterlesen
Kategorie:
  • Anfragen 2017
  • Ökologie