Stadtradeln mit AmpelGRÜN!

Foto: Martin Jehnichen

Amtsblattbeitrag vom 20. August 2016

Von Michael Schmidt

Leipzig ächzt weiter unter Großbaustellen, die Staugefahr ist weiterhin groß. Beste Gelegenheit also, um sein eigenes Mobilitätsverhalten zu hinterfragen und den Umstieg auf ÖPNV und Fahrrad zu wagen.

Mit der bundesweiten Kampagne des Klima-Bündnisses „Stadtradeln“ beteiligt sich Leipzig im kommenden Monat bereits zum achten Mal für den guten Zweck, für Klimaschutz und Förderung des Radverkehrs.

Vom 2.-22. September geht es für drei Wochen darum, Kilometer zu sammeln und radfahrstärkste Stadt im bundesweiten Wettstreit zu werden. Im vergangenen Jahr wurden so über 1 Million Kilometer erfahren und 154 Tonnen CO2 vermieden. Bündnis 90/Die Grünen konnte sich mit dem Team AmpelGRÜN über den Titel als „Bestes Team einer Stadtratsfraktion“ freuen.

Auch in diesem Jahr möchten wir Sie motivieren, gemeinsam mit uns aufs Rad zu steigen. Unser Team „AmpelGRÜN“ wird sich an Fahrradtouren zu einem Biohof, in den Tagebau Schleenhain und zum Flughafen beteiligen und dabei mit unterschiedlichen Gesprächspartnern zu den Themen Biolandbau, Braunkohleabbau und Fluglärm zusammentreffen. Auf unserer Website www.gruene-fraktion-leipzig.de werden diese Radtouren detailliert vorgestellt. Wir freuen über Ihre Teilnahme. Werden Sie Teammitglied bei AmpelGRÜN und radeln Sie mit!

Zurück