Anfrage: Zertifizierung der Leipziger Waldbewirtschaftung

Anfrage vom 15. August 2019

Bereits vor dem Entwurf des Forstwirtschaftsplan wurde in der Öffentlichkeit gemutmaßt, dass der Stadtwald Leipzig sein FSC-Siegel verloren hat und als reiner Wirtschaftswald genutzt wird.

Wir fragen an:

  1. Seit wann ist der Stadtwald FSC zertifiziert und durch wen wird er zertifiziert?
  2. Wie hoch ist der wirtschaftliche Ertrag der durch Holzeinschlag und Verkauf im Lepziger Stadtwald verwendet wird und wozu wird das Geld eingesetzt?
  3. Wie steht die Stadtverwaltung dazu den Holzeinschlag im Stadtwald deutlich zu verringern? Was spricht aus Sicht der Stadtverwaltung dagegen?

 

Zurück