Haushaltsantrag: Errichtung und Instandhaltung Sitzbänke

Antrag:
Für die Errichtung und Instandhaltung von Sitzgelegenheiten werden in 2019 und in 2020 100.000 € p.a. zur Verfügung gestellt. Die im Haushaltsplan enthaltenen Ansätze werden entsprechend angepasst.

Sachverhalt:
Der Bedarf an zusätzlichen Sitzgelegenheiten ist nach wie vor groß, auch wenn in den vergangenen Jahren vorwiegend in der Innenstadt zahlreiche zusätzliche Bänke installiert wurden. Insofern sollte auch weiterhin ein höheres Budget zur Verfügung stehen. Wichtig ist dies auch, um Ersatzbeschaffungen und Pflege- und Instandhaltungsmaßnahmen an den Sitzgelegenheiten in dem notwendigen Umfang vornehmen bzw. absichern zu können.

Die Grundlage der Einordnung von Sitzbänken im öffentlichen Raum verlangt nach einem stadtweiten Konzept, in welchem die Stadtverwaltung kennzeichnet und vorplant, wo Sitzbänke eingebaut werden sollen und können. Dieses Konzept ist weiterhin unerledigt.

 

Zurück