Reden der Stadträtinnen und Stadträtetl_files/Gruene_Fraktion_Leipzig/p/h1-linie.png

Rede von Tim Elschner zur Vorlage „Verkauf einer Teilfläche des Flurstückes 1038 der Gemarkung Knauthain"

Die nicht oder ungenügende Berücksichtigung der letztjährigen Beschlüsse des Stadtrates zur Erweiterten Thomas-Müntzer-Siedlung (Stichwort: Gesamtstrategie!), zum Wohnungspolitischen Konzeptes und zur Neuausrichtung der strategischen Liegenschaftspolitik. Die Beratungen zur Vorlage gingen im Neuen Jahr im Fachausschuss Stadtentwicklung und Bau und im Grundstücksverkehrsausschuss weiter. Es wurde kontrovers diskutiert.

>> weiterlesen

Rede von Norman Volger zur Petition „Umbenennung des Richard-Wagner-Platzes in den Refugees-Welcome.-Platz"

wir beantragen, den Beschlussvorschlag des Petitionsausschusses folgendermaßen zu ersetzen: Die Stadt Leipzig erarbeitet bis zum I. Quartal 2017 einen Vorschlag wie in geeigneter Weise an einem geeigneten Ort auf das willkommen heißen von Menschen aus aller Welt in unserer Stadt aufmerksam gemacht werden kann.

>> weiterlesen

Rede von Michael Schmidt zur Petition „Wir fordern die Stadt Leipzig auf, keine kommunalen Flächen mehr an Zirkusbetriebe mit Wildtieren zu vergeben“

Die Empfehlung des Petitionsausschusses, der Petition abzuhelfen, wurde mehrheitlich gefasst. Der Ausschuss empfiehlt Ihnen, werte Stadträtinnen und Stadträte also, zu beschließen, dass die Stadt  zukünftig keine kommunalen Flächen mehr an Zirkusbetriebe mit Wildtieren vergibt.

>> weiterlesen

Rede Michael Schmidt zum Antrag 2166 „Umsetzung von Haushaltsbeschlüssen transparent darstellen“

Ich persönlich und sicher auch viele meiner Kolleginnen und Kollegen schätzen sehr die Arbeit des Büros für Ratsangelegenheiten, gerade wenn es darum geht die Ämter und Dezernate zu drängeln und zu nerven, Verwaltungsmeinungen zu unseren Anträgen zu liefern, Fristen einzuhalten und Beschlüsse umzusetzen.

>> weiterlesen

Rede von Katharina Krefft zum Antrag „Neue Wege in der Realisierung von Schul- und Kitabaumaßnahmen gehen“

Um eine Schule neu einzurichten, braucht es Planung durch Ingenieure und Architekten, aber das ist doch nur der eine Teil. Damit etwas wachsen kann, braucht es nicht nur Organik, sondern auch Wasser, Luft und Licht. Und das fehlt in der Schulplanung seit Jahren.

>> weiterlesen

Rede von Norman Volger zur Petition „Wir fordern die Stadt Leipzig auf, keine kommunalen Flächen mehr an Zirkusbetriebe mit Wildtieren zu vergeben“

Sehr geehrte Stadträte, vergessen Sie einfach was Ihnen alles zur Zulässigkeit und zur Unzulässigkeit in den letzten Wochen erzählt wurde. Es ist zwar falsch von Seiten der Verwaltung, aber schlicht irrelevant.

>> weiterlesen

Rede von Tim Elschner zur Vorlage „Umsetzung des Wohnungspolitischen Konzepts: Verwendung der für 2016 eingestellten Mittel“

Heute geht es vor allem darum, neue Maßnahmen im Rahmen des „Netzwerkes Leipziger Freiheit - Beratung und Projekte für bezahlbares Wohnen“ anzuschieben.

>> weiterlesen

Rede von Tim Elschner „Gründachstrategie für Leipzig als Beitrag zur Anpassung an den Klimawandel entwickeln!“

Erinnern Sie sich auch noch an den letzten Sommer? An eine aufgeheizte Innenstadt, vertrocknete Wiesen, Bäume, die die Blätter hängen ließen, und vielleicht auch daran, dass an Schlaf kaum zu denken war? Das war ein Vorgeschmack auf die zukünftigen Sommer in Leipzig!

>> weiterlesen

Rede von Norman Volger zur Aktuelle Stunde zu den Ereignissen in Leipzig rund um den 12.12.2015 sowie den Ereignissen am 11. 01 2016

Zwei Grundprinzipien sind und bleiben für bündnisgrüne Politik von zentraler Bedeutung. Unser Eintreten für Menschenrechte und unsere Politik der Gewaltfreiheit.

>> weiterlesen