Leipzig als Bürgerstadt!

Aktive Kategorien:
  • Wirtschaft und Tourismus

Die Grüne Stadtratsfraktion setzt ihre im Januar begonnene Wirtschaftstour fort. Nachdem bei der ersten Wirtschaftstour verschiedene Unternehmen im Leipziger Norden besucht wurden, steht diesmal der Stadtbezirk Altwest im Fokus.

Am 27.Januar und am 3. Februar 2016 war die Fraktionsvorsitzende Katharina Krefft auf Wirtschaftstour im Leipziger Norden und Osten unterwegs. Dabei standen verschiedene, auch junge Unternehmen im Fokus. Wir wollten wissen, welches die Erwartungen der Betriebe an die Politik sind und wie sich die aktuelle wirtschaftliche Lage und die Zukunftsperspektiven darstellen. Wie die Unternehmen in der Stadtgesellschaft verankert sind.

Mit großer Mehrheit hat der Stadtrat in der Ratsversammlung am 25. März 2015 auf Initiative der Stadtratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen entschieden, dass das öffentliche Ausschreibungsverfahren zum Verkauf der Liegenschaft Zschochersche Straße 12 in Leipzig-Plagwitz beendet wird

Zur Entscheidung der Stadt Leipzig, die Haltestellen künftig selbst zu errichten und zu vermarkten, äußert sich Norman Volger, Fraktionsvorsitzender der Stadtratsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen in Leipzig:

Die Grüne Stadtratsfraktion macht sich auf den Weg. Sie will verschiedene Unternehmen besuchen und beginnt im Leipziger Norden. Dabei geht es um die Erwartungen der Betriebe an die Politik, über die aktuelle wirtschaftliche Lage und die Zukunftsperspektiven...

Zu den angekündigten Entlassungen im Plagwitzer Unternehmen Spreadshirt äußert sich Norman Volger, Fraktionsvorsitzender der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen:

„Mit großem Bedauern nehmen wir die Entlassungen im Bereich der Produktion beim Plagwitzer Unternehmen Spreadshirt zur Kenntnis. Beim Plagwitzer Unternehmen Spreadshirt ist der Schritt dennoch überraschend...

Im Antrag V/195 „Berichterstattung über Forschungs- und Modellvorhaben“ vom 28.09.2011, vom Stadtrat beschlossen am 16.05.2012, wird festgelegt: „Die Stadtverwaltung berichtet dem Stadtrat regelmäßig (z. B. einmal jährlich) über
Forschungs- und Modellvorhaben, Wettbewerbe u. ä., an denen Sie sich beteiligt hat“...

Zur Pressemitteilung "Konzernumbau: Stadtwerke-Chefs gehen leer aus"nimmt der Fraktionsvorsitzende der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Wolfram Leuze, wie folgt Stellung:Ich halte...

Auf Hinweis des Beigeordneten Müller wurde eine Hausmitteilung in der Leipziger Stadtverwaltung versendet, in der mitgeteilt wurde, dass aus juristischen Gründen die kursierenden Unterschriftenlisten für den Erhalt des Standortes von Siemens Schalteranlagenbau Leipzig zurückgezogen werden und laufende Sammlungen eingestellt werden müssen...