Amtsblatt-Beiträge

Amtsblattbeitrag vom 23. Mai 2020

Der Stadthaushalt wird sinkende Steuereinnahmen im dreistelligen Millionenbereich erfahren. Klimaschutz muss jetzt die Grundsäule eines generationengerechten Haushaltes sein.

Amtsblattbeitrag vom 9. Mai 2020

Mit einem Maßnahmenkatalog Ende März haben wir die Stadt zu Hilfen für Wirtschaft, Kultur und Kreativschaffende aufgefordert, möglichst unbürokratische und nicht nur Stundungen, sondern auch Zuschüsse.

Amtsblattbeitrag vom 25. April 2020

Freiheit haben wir, wenn wir Verantwortung leben, gerade für Schwächere. Die Solidarität und die Verantwortung tragen uns durch diese Krise - das macht Mut für die Zukunft.

Amtsblattbeitrag vom 11. April 2020

In den schwierigen Zeiten der Corona-Pandemie sind wir vor allem denen zu Dank verpflichtet, die ihre unerlässliche Hilfe persönlich und fachlich weiter bereitstellen.

Amtsblattbeitrag vom 28. März 2020

Wir müssen aktuell darauf achten zu viel Kontakt mit anderen Menschen zu meiden. Doch was ist mit denen, die auf uns und eine gut funktionierende Gesellschaft angewiesen sind?

Amtsblattbeitrag vom 21. Dezember 2019

Wie können wir Verantwortung für mehr Zusammenhalt übernehmen? Der Schlüssel dazu ist unserer Meinung nach RESPEKT - vor dem anderen Menschen und vor unserer Umwelt, für ein förderliches Miteinander.

Amtsblattbeitrag vom 7. Dezember 2019

Klar ist, dass wir den Schutz des Leipziger Auwaldes verstärken müssen. Genau das wollen wir erreichen. Mehr Wasser für den Wald, Erhalt der Biodiversität und ein stärkeres Bewusstsein für die Zukunft von Leipzigs grüner Lunge.

Amtsblattbeitrag vom 23. November 2019

Welch ein Paukenschlag im Stadtrat, als nach dem Ausrufen des Klimanotstandes auch das Ende der kohlebasierten Wärmeversorgung beschlossen wurde. Mit diesem Beschluss erfüllen wir nun auch die energiepolitischen Ziele Deutschlands: Versorgungssicherheit, Wirtschaftlichkeit und Umweltschutz.

Amtsblattbeitrag vom 9. November 2019

Klimaschutz ist seit Jahrzehnten grünes Thema, jetzt revolutioniert es friedlich die Politik!

Amtsblattbeitrag vom 29. Juni 2019

In Europa scheiterte soeben die Einigung auf konkrete Schritte zur Erreichung des Klimazieles bis 2050. Im Großen wird es demnach nicht gelingen, das 1,5 Grad-Ziel zu erreichen – darum müssen wir vor Ort handeln...